Impressum & AGB´s

Angaben gemäß § 5 TMG:

Holger Scheffler (DJ Holli)
DJ & Verleih von Musik & Veranstaltungstechnik
Auf dem Loh 4a
30167 Hannover

Kontakt:

Telefon:0177-6806377
E-Mail:info (at) musikvonholli.de

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE294136522

Aufsichtsbehörde:

Landeshauptstadt Hannover

Berufsbezeichnung: Diskjockey
Zuständige Kammer: IHK
Verliehen durch:  Landeshauptstadt Hannover
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
Regelungen einsehbar unter: http://www.musikvonholli.de

 

Quelle: eRecht24

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragspartner

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für das jeweilige Vertragsverhältnis zwischen Holger Scheffler und dem jeweiligen Vertragspartner, der namentlich (auch juristische Personen) im Angebot oder Vertrag benannt wird (im folgenden als Kunde/Kunden bezeichnet).

2. Angebote und Vertragsabschluss

Alle Angebote sind freibleibend. Ein Vertrag kommt erst dann zustande, wenn Holger Scheffler eine entsprechende Auftragsbestätigung per Mail oder in Form eines Vertrages an den Auftraggeber sendet. Mündliche Zusagen müssen zu ihrer Gültigkeit in Form einer schriftlichen Buchungsbestätigung festgehalten werden. Diese ist auch per Mail gültig.

3. Rücktritt vom Vertrag / von der Buchung

Ein Rücktritt seitens des Kunden ist möglich, jedoch werden Stornogebühren/angefallene Kosten/erbrachte Leistungen wie folgt berechnet:

– bei Absage bis 5 Monate vor dem Termin: keine Stornogebühren ,es werden jedoch angefallene Kosten und erbrachte Leistungen berechnet
– bis 2 Monate vor dem Termin: 55,- € pauschal, zusätzlich werden die angefallenen Kosten und die erbrachten Leistungen berechnet
– bis 20 Tage vor dem Termin: 95,- € pauschal, zusätzlich werden die angefallenen Kosten und die erbrachten Leistungen berechnet
– bis 10 Tage vor dem Termin: 50% des vereinbarten Honorars, zusätzlich werden die angefallenen Kosten und die erbrachten Leistungen berechnet

Stornogebühren fallen nicht an, falls für diese Veranstaltung an diesem Tag eine gleichwertige Veranstaltung gefunden wird.

Stornogebühren wegen unabwendbaren Ereignissen (z.B. schwerer Krankheit, . . .) fallen nicht an.

Die bis zum Zeitpunkt der Stornierung angefallenen Kosten und erbrachten Leistungen werden in Rechnung gestellt.


Ein Rücktritt seitens Holger Scheffler ist möglich. Holger Scheffler stellt dann einen Ersatz-DJ zu Verfügung (beiderseitige Schadenminderungspflicht).
Sollte dies nicht möglich sein, kümmert sich der Kunde um einen Ersatz-DJ. In diesem Fall können Holger Scheffler bis zu 20% der nachgewiesenen Mehrkosten in Rechnung gestellt werden.

Regressansprüche gegen Holger Scheffler entfallen bei unabwendbaren Ereignissen (z.B. schwere Krankheit, technischer Ausfall, Unfall, …)

Ein Rücktritt vom Vertrag / von der Buchung hat beiderseitig so frühzeitig wie möglich schriftlich oder per Email zu erfolgen.
Die Nachweispflicht über die Zustellung unterliegt dem jeweiligen Absender.

4. Preise und Zahlungen

Alle in den Angeboten genannten Preise für Veranstaltungen wie z.Bsp. Hochzeit, Geburtstagsfeier, Events usw. sind ohne Umsatzsteuer (MWST). Zusätzliche Leistungen, die in der Auftragsbestätigung nicht enthalten sind, werden entsprechend schriftlicher Vereinbarung zusätzlich berechnet. Die Gage ist unabhängig vom Erfolg der Veranstaltung zu zahlen.

Zahlungen sind ohne Abzug und ausschließlich an Holger Scheffler direkt vorzunehmen.

Folgende Zahlungsarten werden akzeptiert:

a) Barzahlung vor / während / am unmittelbaren Ende einer Veranstaltung.
b) Überweisung im Voraus auf ein von Holger Scheffler genanntes Konto, unmittelbar nach Rechnungseingang. (Euro) Schecks, Kreditkarten oder ähnliches werden nicht akzeptiert.

5. Haftung

Für Personen- und Sachschäden während einer Veranstaltung haftet ausschließlich der Veranstalter, soweit der Schaden nicht durch grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten durch Holger Scheffler verursacht worden ist.

Für Schäden an Equipment und Musikdatenträgern von Holger Scheffler, die während der einer Veranstaltung durch Gäste fahrlässig, grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht werden, haftet der Veranstalter.

Im Falle eines Schadens durch Gäste werden die Personalien des/der Schädiger sofort und ohne Verzögerung mitgeteilt.

Sofern Holger Scheffler durch nicht von ihm zu verantwortende Umstände und äußere Einflüsse (höhere Gewalt, Naturkatastrophen, behördliche Anordnung, Betriebsstörungen beim Veranstalter, Stromausfall- oder Stromschwankungen ect.) die vereinbarten Leistungen nicht erbringen kann, hat der Kunde kein Recht auf Rücktritt vom Vertrag, keinen Anspruch auf Schadensersatz, kein Recht auf Zurückhaltung einer Zahlung.

Holger Scheffler hat eine geschäftliche Haftpflichtversicherung abgeschlossen.

6. GEMA-Gebühren

Alle anfälligen Gebühren für die GEMA werden vom Veranstalter getragen und direkt an die GEMA abgeführt.
Der Kunde wird hiermit darauf hingewiesen, dass als Musikmedium die Festplatte eines Computers genutzt wird.
Eine entsprechende Meldung gegenüber der GEMA unterliegt dem Kunden.

Bei reinen Privatveranstaltungen fallen keine GEMA Gebühren an (keine rechtsverbindliche Auskunft).

7. Salvatorische Klausel

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt rückwirkend eine inhaltlich möglichst gleiche Regelung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt.

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, oder sollte der Vertrag eine Regelungslücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt.

Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

8. Behördliche und sonstige Vorschriften

Der Kunde versichert, dass der Durchführung der Veranstaltung keine behördlichen oder sonstigen Vorschriften entgegenstehen, alle Genehmigungen eingeholt wurden und sämtliche Auflagen eingehalten werden.

9. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Auf alle Rechtsbeziehungen zwischen Holger Scheffler und seinen Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung als Erfüllungsort und Gerichtsstand wird, soweit rechtlich zulässig, Hannover vereinbart.

Holger Scheffler, Auf dem Loh 4a, 30167 Hannover, Telefon: 0177 – 6806377

Stand 01. August 2016

Download AGB´s DJ Holli als PDF

DJ Service & Verleih von Musikanlagen, Lichttechnik, Seifenblasenmaschine und weitere Veranstaltungstechnik in Hannover